Neugewählter SkF-Rat appelliert an Politik – Recht auf Schutz vor Gewalt endlich verwirklichen

Neugewählter SkF-Rat appelliert an Politik – Recht auf Schutz vor Gewalt endlich verwirklichen   Bundeseinheitlicher Rechtsrahmen zur Finanzierung des Gewaltschutzsystems erforderlich   Bergisch Gladbach/Dortmund, 21.06.2023. Aktuell machen die Medien darauf aufmerksam, dass jeden dritten Tag eine Frau durch ihren Partner getötet wird. Gewalt gegen Frauen ist leider nach wie vor grausame Realität. Dringend notwendig ist…

Details

SkF-Delegiertenversammlung diskutiert über rechtliche Regelungen zum Schwangerschaftsabbruch

SkF-Delegiertenversammlung diskutiert über rechtliche Regelungen zum Schwangerschaftsabbruch Delegiertenversammlung tagt vom 20. bis 23. Juni in Bergisch-Gladbach Bergisch Gladbach/Dortmund, 20.06.2023. Vom 20. bis 23. Juni tagt die Delegiertenversammlung des Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) im Kardinal-Schulte-Haus in Bergisch-Gladbach. Rund 100 Vorsitzende der SkF Ortsvereine, Diözesanreferentinnen und Vertreterinnen der Geschäftsführungen diskutieren über fach- und sozialpolitische Themen. In diesem…

Details

Awarded: Clio Award Health für Initiative §25/11 in silber

Awarded: Clio Award Health für Initiative §25/11 in silber Peix Health Group erhält den Clio Award in silber für unsere gemeinsame Initiative §25/11 – Haus ohne häusliche Gewalt! Gratulation und Danke für die inspirierende Zusammenarbeit und Unterstützung! https://clios.com/health/winner/direct-health-awareness-advocacy/sozialdienst-katholischer-frauen-e-v-berlin/-25-11-502941

Details

Housing First für Frauen erhält Louise-Schroeder-Medaille 2023

Housing First für Frauen erhält Louise-Schroeder-Medaille 2023 Auf Vorschlag des Kuratoriums „Louise-Schroeder-Medaille“ hat sich das Präsidium des Abgeordnetenhauses von Berlin für die Verleihung der Auszeichnung an Housing First für Frauen des Sozialdienstes katholischer Frauen e. V. Berlin ausgesprochen. Lesen Sie hier die ganze Begründung.

Details

Richtfest „Haus im Park“ oder das neue Maß für Geschwindigkeit?

Richtfest „Haus im Park“ oder das neue Maß für Geschwindigkeit? Mit 80 bis 90 Teilnehmer*innen aller Baubeteiligten, Architekten, Bewohner*innen Maria Frieden, Mitarbeiter*innen und aus den Senatsverwaltungen – u.a. Senatsverwaltung für Arbeit, Soziales, Gleichstellung, Integration, Vielfalt und Antidiskriminierung sowie Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit und Pflege – wurde am 5. Mai das Richtfest begangen. Die Liste könnte…

Details

Bundesbauministerin Klara Geywitz zu Besuch beim SkF e.V. Berlin

Bundesbauministerin Klara Geywitz zu Besuch beim SkF e.V. Berlin Die Bundesbauministerin #KlaraGeywitz war auf ihren Wunsch heute Gast in #EvasHaltestelle und wollte sich informieren sowie in einen Austausch hinsichtlich der Wohnungslosen-Situation kommen – insbesondere mit unserem Projekt #HousingFirstfuerFrauen. Als Gesprächspartner standen Frau Geywitz u.a #ritabrandt, #elkeihrlich, #brigittetriems sowie die Housing First für Frauen Kolleginnen nebst…

Details

PEIX erhält Award vom Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Berlin

PEIX erhält Award vom Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Berlin Für das seit knapp drei Jahren andauernde Engagement im Rahmen der Kampagne „§25/11– Haus ohne häusliche Gewalt“ erhielt PEIX Health Group vom Sozialdienst katholischer Frauen e. V. (SkF) Berlin den Award für außergewöhnliche Leistungen. In der vergangenen Woche überreichten Rita Brandt (Geschäftsführung) und Beate Vetter-Gorowicz…

Details

Grundlinien einer erneuerten Sexualethik: Positionierung des SkF Gesamtvereins

Grundlinien einer erneuerten Sexualethik: Positionierung des SkF Gesamtvereins Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) e.V. positioniert sich zu einer Sexualethik der katholischen Kirche im Sinne des Grundtextes des Synodalforums IV. Die Synodalversammlung hat diesen Text nicht beschlossen. Obwohl mit großer Mehrheit zugestimmt wurde, konnte die Zweidrittelmehrheit der Bischöfe nicht erreicht werden. Der Text gibt deutlich wieder,…

Details

Weitere Schritte dringend notwendig: SkF zum Abschluss des Synodalen Wegs

Dortmund, 13. März 2023. Drei Jahre lang wurden im Synodalen Weg die Themen Macht und Gewaltenteilung, Priesterliche Lebensform, die Stellung der Frauen in und die Sexualethik der Kirche intensiv diskutiert. Zum Abschluss des Synodalen Wegs stellt Hildegard Eckert, Vorsitzende SkF-Rat, fest: „Ein Wendepunkt in all diesen Themenfeldern war der Synodale Weg leider nicht. Aber es…

Details