Erst Liebe. Dann Schläge – Gewalt in Beziehungen

Ein Paar verliebt sich, zieht zusammen, bekommt ein Kind. Immer öfter streiten sie, dann schlägt er zu. Nicht oft, sagt er. Zu oft, sagt sie. Wie kommt man da wieder raus? Am Anfang war es Liebe auf den ersten Blick. Am Ende vor allem Angst. Davor, dass er sie schlägt, auf offener Straße anbrüllt, ihr…

Details

Solidarität – Hamburg wir sind dabei!

Willkommen 2. Duschmobil in Deutschland! Wir sind nicht mehr allein… ? Die Methode verbreitet sich – aber wir sind weiterhin Deutschlands einziges Duschmobil für Frauen. Save the Date: Am Freitag, den 6. Dezember 2019 ab 12 Uhr möchten wir euch herzlich zur Pressekonferenz zum Start von GoBanyo im Clubheim des Millerntor-Stadions einladen: Alle Beteiligten stehen…

Details

Wachsam sein – für Demokratie und gegen Ausgrenzung

26 Verbände positionieren sich für Demokratie und gegen Ausgrenzung in der Süddeutschen Zeitung Am 22. November 2019, ist in der Süddeutschen Zeitung eine großformatige Anzeige von 26 Verbänden der Freien Wohlfahrtspflege, der Selbst-, Gesundheits- und Flüchtlingshilfe und weiterer zivilgesellschaftlicher Gruppen erschienen, um sich gegen eine kleine Anfrage der AfD zu „Straftaten und Gefahrenpotential von psychisch…

Details

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

TV-Tipp für den 25. November 2019, 18:30 Uhr 3Sat Das Wissenschaftsmagazin nano auf 3sat sendet am Montag, 25.11.2019, 18:30 eine Schwerpunktsendung zum Thema Häuslicher Gewalt. Ein Beitrag stellt die Arbeit unserer innovativen Projekte “Kind im Blick” und “Beendet häusliche Gewalt!” vor sowie unseren engen Kooperationsverbund mit der “Beratung für Männer – gegen Gewalt” der Volkssolidarität.…

Details

Eine Frau geht ihren Weg – zum 75. Todestag von Agnes Neuhaus am 20. Nov 2019

Anlässlich des 75. Todestages der sozial engagierten Politikerin Agnes Neuhaus gedenkt der Sozialdienst katholischer Frauen heute seiner Verbandsgründerin Agnes Neuhaus Dortmund, 19.11.2019. Vor 75 Jahren verstarb Agnes Neuhaus im Alter von 90 Jahren. Aufgewachsen in Dortmund, widmete sie sich nach Studium, Heirat und den Geburten dreier Kinder zunächst intensiv der Armenfürsorge. Ihr Engagement weitete sie…

Details

Loot für die Welt 6

Yeah! Wir waren dabei! Am vergangenen Freitag, den 8.11.2019 bis Samstag, 9.11.2019 fand zum 6. Mal der legendäre Loot für Welt statt. Seit 2014 sammeln YouTuber wie LeFloid, Space Frogs, Robbubble, Frodo, Der Olli, und viele viele andere in einem 24- Stunden-Marathon Spenden für wichtige Projekte. Gemeinsam mit ihrer Communtity setzten sie sich dieses Jahr…

Details

LOOT für die Welt – Spendenaktion für Evas Haltestelle

Heute waren DER OLLI und Franziska Bährle schon mal in Evas Haltestelle, denn am Samstag, 9.11.2019 ist es soweit: YouTuber wie LeFloid, Frodo, Space Frogs, Robbubble u.a. sammeln bei Loot für die Welt Spenden für Evas Haltestelle und 2 weitere soziale Organisationen. Loot für die Welt ist ein online 24-Stunden-Spendenmarathon. Beginn ist am 8.11.2019 um…

Details

3. Strategiekonferenz Wohnungslosenhilfe Berlin

„…Housing First ins Regelsystem implementieren.“ Diese aussichtsreiche Tendenz konnte den Aussagen der Senatorin Elke Breitenbach während der Konferenz entnommen werden. Unsere erfolgreiche Präsentation des Projekts Housing First für Frauen sowie diese positive Bilanz konnten wir mitnehmen. Aber das Duschmobil für Frauen, welches auch vor Ort war, hat uns ein wenig „die Show gestohlen”. ? Senatorinnen…

Details

„Aktionstage Gefängnis“ wollen auf die gesundheitliche Versorgung von Gefangenen aufmerksam machen

Vom 1. bis 10. November 2019 finden zum dritten Mal die bundesweiten „Aktionstage Gefängnis“ unter dem Motto „Herausforderung Gesundheit hinter Gittern“ statt. Die zentrale Veranstaltung findet in Form einer Diskussionsrunde am 1. November 2019 ab 17 Uhr im Museum des Kapitalismus in Berlin statt. Informationen zur Veranstaltung und den bundesweiten Aktionen finden Sie hier: Veranstaltungsflyer:…

Details

Weniger is nix

SkF Gesamtverein und SKM Bundesverband stellen mit ihrem bundesweiten Aktionstag Kürzung des Existenzminimums durch Sanktionen in Frage Dortmund/Düsseldorf, den 15.10.2019. Im Rahmen des Internationalen Tages zur Beseitigung von Armut am 17. Oktober 2019 problematisieren die Caritas-Fachverbände Sozialdienst katholischer Frauen Gesamtverein e. V. (SkF) und SKM Bundesverband e. V. die Kürzung des Existenzminimums durch Sanktionen gemäß…

Details