Kind Im Blick
Kind Im Blick

Familienberatung im Rahmen eines nachhaltigen Opferschutzes für Kinder, die häusliche Gewalt in der Familie miterleben mussten in Begleitung ihrer Mütter (oder Väter)

Wen beraten und betreuen wir?

  • Mütter bzw. Väter, die ihre ehemals von Gewalt geprägte Beziehung wiederbeleben und erneut ein vertrauensvolles und gewaltfreies Familienleben gestalten wollen.
  • Ehemals gewalttätige Männer, die in einem Anti-Gewalt-Training gewaltfreie Kommunikation und einen respektvollen Umgang gelernt haben und diese Fähigkeiten gemeinsam mit ihren Familien festigen wollen.
  • Familien, deren Kinder psychisch überfordert sind durch die häusliche Gewalt gegen Mutter bzw. Vater und sich mit ihren Sorgen und Ängsten alleine gelassen fühlen.
  • Eltern, die nach der Trennung/Scheidung den Umgang untereinander gewaltfrei gestalten möchten (u.a. hinsichtlich der Konflikte bezüglich der Umgangskontakte).

Unsere Voraussetzung

  • Die Gewalt in der Familie ist beendet. Optimal ist es, wenn Täter und Opfer bereits in entsprechenden und zuständigen Anti-Gewalt-Projekten und Täterprogrammen beraten und betreut werden.

Unser Angebot

  • Beratung für Familien, in denen es zu häuslicher Gewalt der Eltern untereinander gekommen ist.
  • Schwerpunkt der Beratungen sind die Auswirkungen von häuslicher Gewalt auf die Kinder, deren Leben von fehlender Sicherheit und existenziellen Ängsten belastet ist.

Unser Ziel

  • Ein gewaltfreier Umgang aller Familienmitglieder untereinander.
  • Sicherheit und Schutz in der Familie.

Die Beratung ist vertraulich und kostenfrei.

Weitere Informationen für Kinder und Jugendliche zu häuslicher Gewalt
Gewalt ist nie ok! www.gewalt-ist-nie-ok.de

    Weitere Informationen für Eltern zu häuslicher Gewalt

  • Den von aktueller Gewalt betroffenen Frauen empfehlen wir die Unterstützung durch unseren Frauentreffpunkt – Fachberatungs- und Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt, Selchower Str. 11, 12049 Berlin, 030 6222260
  • Die BIG Hotline ist an jedem Tag und zu jeder Uhrzeit unter 030 – 611 03 00 zu erreichen.
  • Den Tätern von häuslicher Gewalt empfehlen wir die Beratung für Männer – gegen Gewalt

Wie sind für sie da!

Melanie Perleth

Sozialarbeiterin

Persönliche Beratung nach Terminvereinbarung. Wir sind telefonisch am besten erreichbar:

Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr

Mobil: 0151 14648755

Festnetz: 030 477 532 650
Fax: 030 44678899

kind-im-blick@skf-berlin.de

Gerhard Hafner

Dipl. Psych.

So finden Sie uns:
Kind im Blick (SkF e. V. Berlin)
Briesestraße 15
12053 Berlin (Neukölln)

Anfahrt

Verkehrsverbindung
U-Bahn U 7: Station Karl-Marx-Str. / Bus 104, 166: Haltestelle Werbellinstr.

Gefördert durch