Neues Projekt „Kind und Familie (KiFa) – familiäre Gesundheitsförderung insbesondere mit Alleinerziehenden“

Das Projekt „Kind und Familie (KiFa) – familiäre Gesundheitsförderung insbesondere mit Alleinerziehenden“ wird in Trägerschaft des Sozialdienstes katholischer Frauen und der Berlin School of Public Health in den kommenden zwei Jahren modellhaft ermitteln, wie die Gesundheit von Alleinerziehenden und ihren Familien gefördert werden kann. Wir möchten Sie über unser Projektvorhaben informieren und freuen uns über…