E-Recycling

Elektronikschrott enthält wiederverwendbare Rohstoffe und soll die Umwelt nicht belasten. Beim-E-Recycling werden beide Ansprüche realisiert. Die Zerlegestrecke ist speziell für die Demontage von Elektro-Altgeräten konzipiert worden. Alte, unbrauchbare Geräte werden fachgerecht in Einzelteile und Fraktionen zerlegt. Die dadurch gewonnenen Rohstoffe werden getrennt und weiterverwertet. Der E-Recycling-Bereich der Delphin-Werkstätten ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb.

Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot!

Kontakt

Delphin-Werkstätten

Ilona Haazipolo
Technische Leitung
Wilhelm-Kuhr-Straße 66
13187 Berlin
Tel.: 030 49 30 14 75
haazipolo@skf-berlin.de

Elektro-Schrott, zum Beispiel eine alte Leuchtstoff-Röhre, kann wieder verwendet werden. Elektronik-Schrott ist ein wertvoller Roh-Stoffe. Roh-Stoffe können wiederverwendet werden. Die Umwelt soll nicht belastet werden.

Elektro-Altgeräte werden zerlegt und demontiert. Dadruch werden Roh-Stoffe gewonnen und wiederverwertet.

Der E-Recycling-Bereich der Delphin-Werkstätten ist ein zertifizierter Entsorgungs-Fachbetrieb.

Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot!

Kontakt

Delphin-Werkstätten
Lothar Netzel
Technische Leitung
Wilhelm-Kuhr-Straße 66
13187 Berlin
Tel.: 030 47 47 37 17
netzel@skf-berlin.de

Diese Seite drucken

Impressum

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin

Der Verein wird gerichtlich und außergerichtlich vertreten durch zwei Vorstandsmitglieder gemeinsam.

Dr. Dagmar Löttgen
Vorsitzende des Vorstands

Dr. Angela Schneider
Stellvertretende Vorsitzende

Schönhauser Str. 41
13158 Berlin
Telefon: 030 - 477 532 0
Telefax: 030 - 477 532 705

Vereinsregister: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: VR 275 B

Finanzamt für Körperschaften I - Steuer-Nr. 27/677/53803

info@skf-berlin.de

Verantwortlich im Sinne des Presserechts:
Dr. Dagmar Löttgen
Vorsitzende des Vorstands

Konzeption, Realisation und Design:

medialeitwerk Webdesign Herford
medialeitwerk GmbH & Co. KG