23.08.2017

Wohnheim „Maria Frieden“: Reinigungskraft

Wir suchen für unser Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung „Haus Maria Frieden“ einen Mitarbeiter (m/w) für die Tätigkeit als:

Reinigungskraft

zum nächst möglichen Zeitpunkt für eine Krankheitsvertretung.

Dienststelle:

Wohnheim „Haus Maria Frieden“, Ahornallee 1-2 in 13158 Berlin

Durchschnittliche regelmäßige Arbeitszeit: 62,5 % AZ ( 30 Std./ Woche) (mehr …)

Für diesen Beitrag ist kein Text in leichter Sprache verfügbar. Bitte wählen Sie oben die normale Sprache an.

22.08.2017

Maria Frieden – Heilerziehungspfleger/innen, Erzieher/innen, Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Altenpfleger/innen

Sie wollen Menschen mit Behinderung unterstützen und sie in ihrem Lebensalltag begleiten?

Sie wollen Ihre kreativen und innovativen Ideen einbringen und besitzen ein gutes Einfühlungsvermögen?

Sie sind flexibel, motiviert und arbeiten gerne im Team?

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Unser Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung „Haus Maria Frieden“ in Berlin-Pankow sucht:

Heilerziehungspfleger/innen

Heilpädagog/innen

Erzieher/innen

Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

Altenpfleger/innen

  (mehr …)

Für diesen Beitrag ist kein Text in leichter Sprache verfügbar. Bitte wählen Sie oben die normale Sprache an.

17.08.2017

„Haus Maria Frieden“ – im Nachtdienst: Heilerziehungspfleger/-in, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Erzieher/-in, Altenpfleger/in; Heilpädagog/in

Zum 01.09.2017 oder später – Stundenumfang nach Vereinbarung

Dienststelle: Unsere Wohneinrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung „Haus Maria Frieden“, Ahornallee 1-2 in 13158 Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Fachgerechte Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner im Wohnheim in der Nacht
  • Übernahme pflegerischer Tätigkeiten
  • Enge Kooperation mit den Mitarbeiter/innen des Tagdienstes
  • Dokumentation der Betreuungs- und Pflegeleistungen
  • Mitgestaltung und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Konzeption des Wohnheimes Maria Frieden

Wir erwarten:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Heilerziehungspflege, Gesundheits- und Krankenpflege oder im pädagogischen Bereich.
  • Fundierte Kenntnisse in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung
  • Eine wertschätzende Haltung gegenüber den in Maria Frieden lebenden Personen
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Humor
  • EDV-Kenntnisse

Wir bieten:

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
  • Ein qualifiziertes und engagiertes Mitarbeiterteam
  • Fortbildung und Supervision

(mehr …)

Für diesen Beitrag ist kein Text in leichter Sprache verfügbar. Bitte wählen Sie oben die normale Sprache an.

17.08.2017

Gruppenleiter*in in den Delphin-Werkstätten (zum nächstmöglichen Termin)

Arbeitsbereich: Montage – Konfektionierung

Die Delphin-Werkstätten sind eine anerkannte Einrichtung der beruflichen und sozialen Eingliederung von Menschen mit Behinderungen. Mit dem Ziel der gesellschaftlichen Integration und Teilhabe fördern wir durchschnittlich 250 Mitarbeiter in unterschiedlichen Produktions- und Dienstleistungsbereichen und an verschiedenen Standorten in Berlin. Die Arbeitsgruppen Metall, E-Recycling sowie der Montage und Konfektionierung in unseren Werkstätten bieten Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Betätigungsfeld.

Arbeitsorte: Delphin-Werkstätten

Wilhelm-Kuhr-Str. 66 / Zweigwerkstatt in Französisch – Buchholz 13187 Berlin

Arbeitszeit: 87,5% – 100 % RAZ (35 – 40 Std./Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Förderung und Anleitung einer Gruppe von Menschen mit erhöhtem Hilfebedarf
  • Vorbereitung und Durchführung von Montage- und Konfektionierungsarbeiten, Metallbearbeitung, E-Recycling
  • Bestellung/Einkauf zusätzlicher Materialien
  • Qualitätsmanagement-Prozesse umsetzen
  • Aktive und innovative Unterstützung bei der Führung und Weiterentwicklung unserer Angebote

(mehr …)

Für diesen Beitrag ist kein Text in leichter Sprache verfügbar. Bitte wählen Sie oben die normale Sprache an.

11.08.2017

Hausmeister zur Aushilfe in Berlin-Pankow

Der Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Berlin sucht ab sofort einen Hausmeister zur Aushilfe für die Gebäude und dem Anwesen in Berlin-Pankow.

Die Stelle ist vorerst befristet bis 31.12.2017.

Die durchschnittliche regelmäßige Arbeitszeit beträgt 30 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

_Unterstützung in der Haustechnik,

_Ausführung von Reparaturen und Unterhaltungsarbeiten jeder Art,

_Überwachung , Kontrolle der technischen Normen und ggf. Einleitung von notwendigen Maßnahmen,

_regelmäßige Begehung und Überwachung des Zustands von Gebäuden, Räumlichkeiten und Gelände

und Aufrechterhaltung eines angemessenen Erscheinungsbildes des gesamten Geländes, Rasen – und Heckenschnitt (soweit nicht extern beauftragt).

(mehr …)

Für diesen Beitrag ist kein Text in leichter Sprache verfügbar. Bitte wählen Sie oben die normale Sprache an.

Impressum

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Berlin

Der Verein wird gerichtlich und außergerichtlich vertreten durch zwei Vorstandsmitglieder gemeinsam.

Dr. Dagmar Löttgen
Vorsitzende des Vorstands

Dr. Angela Schneider
Stellvertretende Vorsitzende

Schönhauser Str. 41
13158 Berlin
Telefon: 030 - 477 532 0
Telefax: 030 - 477 532 705

Vereinsregister: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: VR 275 B

Finanzamt für Körperschaften I - Steuer-Nr. 27/677/53803

info@skf-berlin.de

Verantwortlich im Sinne des Presserechts:
Dr. Dagmar Löttgen
Vorsitzende des Vorstands

Konzeption, Realisation und Design:

medialeitwerk Webdesign Herford
medialeitwerk GmbH & Co. KG